Jährliche Archive: 2021

HV der IGöV Schweiz, Samstag, 19. Juni 2021, Appenzell

Die HV der IGöV Schweiz wird dieses Jahr von der Sektion IGöV Ostschweiz organisiert und führt nach Appenzell. Damit soll die letztes Jahr auf den 2. Mai geplante und dann wegen Corona abgesagte Veranstaltung nachgeholt werden. Wir hoffen, dass es dieses Jahr klappt. Nebst dem geschäftlichen HV-Teil stehen Referate und eine Podiumsdiskussion mit dem Schwerpunkt Appenzeller Bahnen auf dem Programm, gefolgt von Apéro, Mittagessen und Nachmittagsangebot.
Am Podium unter der Leitung von Felix Gemperle nehmen Tholmas Baumgartner, Direktor AB, Landammann Roland Dähler, AI, Ständerat Paul Rechsteiner, SG und Regierungsrat Beat Tinner, SG tei. Es geht dabei auch um öV-Perspektiven für die Ostschweiz.

Die Einladung findet sich hier:

Einladung IGOeV CH HV 2021

IGöV-Resolution “Erhalt der öV-Qualität trotz Covid 19!” und Referat von Patrick Ruggli, Leiter AöV, zu öV-Themen SG

Die HV der IGöV Ostchweiz und die anschlessende öffentliche Veranstaltung im Kellersaal des Hof zu Wil waren mit etwa 40 Personen gut besucht. An der HV wurde die folgende Resolution beschlossen, unter dem Titel “Erhalt der öV-Qualität in der Ostschweiz – trotz Covid 19!”

IGöV- Resolution 2021docx

Im anschliessenden öffentlichen Teil gab der St. Galler Regierungsrat Beat Tinner in seinem Grusswort einen ersten Überblick über die laufenden öV-Planungen des Kantons. Patrick Ruggli, Amtsleiter öV SG, führte diese anschliessend detaillierter aus. Das Referat ist hier:

20210426_IG oeV Ostschweiz Referat RU(1)

Die Ziele des Kantons wurden in einer Medienmitteilung am 28.04.2021 publik gemacht. In einem weitere Referat des Abends berichtete Paul Rechsteiner als Mitglied der Verkehrskommission des Ständerats über nationale und internationale öV-Perspektiven und Probleme im Personen- und im Güterverkehr. Bei der abschliessenden Podiumsdiskussion mit den Referenten und Sarah Hug, Projektleiterin Regio Wil, ging es dann u.a. auch um die öV-Anliegen der Region Wil.

HV am 26.4.2021 findet im Hof zu Wil statt, “real”

Geschätzte IGöV-Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren

Nach den neuen Bestimmungen des Bundesrats vom Mittwoch 14.04.2021 sind Anlässe im Innenraum mit maximal 50 Personen unter Einhaltung der Schutzvorschriften (Schutzmasken, genügend Abstand, keine Konsumation) erlaubt. Wir haben daher beschlossen, die HV der IGöV Ostschweiz mit anscliessender öffentlicher Veranstaltung “real”  im Hof zu Wil durchzuführen. Es liegen für diese Form rund 30 Anmeldungen vor – Nachmeldungen wären also ohne Weiteres möglich (an die untenstehende Adresse, am einfachsten per e-mail). Den Apéro werden wir nicht in der gewohnten Art anbieten können, wir sind aber für einen kleinen Ersatz besorgt.

Sie finden am Schluss dieser Nachricht den Entwurf einer Resolution, die wir unter Traktandum 8 der HV diskutieren und zur Abstimmung bringen werden.

Wir freuen uns auf die Hauptversammlung und den anschliessenden zweiten Teil (19 Uhr) mit einem Grusswort von Regierungsrat Beat Tinner, Referaten von Patrick Ruggli, Leiter AöV SG, und Ständerat Paul Rechsteiner sowie der Podiumsdiskussion mit den Referenten und Sarah Hug, Projektleiterin Regio Wil, unter der Leitung von Felix Gemperle, Vizepräsident der IGöV Ostschweiz.

Und wir freuen uns besonders auch auf die persönlichen Begegnungen.

Mit freundlichen Grüssen
Für den Vorstand der IGöV Ostschweiz

Heinz Surber
Geschäftsstelle IGöV Ostschweiz
Bergholz 15, 9300 Wittenbach
071 298 23 60, 079 931 78 40
heinz.surber@igoev.ch
ostschweiz.igoev.ch

IGoeV_Resolution HV 2021

Hauptversammlung 26. April 2021

Geschätzte Mitglieder der IGöV und weitere Interessierte

Am 26.04.2021 findet die Hauptversammlung der IGöV statt, je nach Corona-Lage real im Hof zu Wil oder virtuell. Im Anschluss an den geschäftlichen Teil folgt eine öffentliche Veranstaltung zu aktuellen öV-Themen mit Referaten von Patrick Ruggli, Amtsleiter öV SG, und Ständerat Paul Rechsteiner sowie einer Podiumsdiskussion mit den Referenten und IGöV-Vorstandsmitglied Sarah Hug, Projektleiterin Regio Wil. Die Diskussion moderiert IGöV-Vizepräsident Felix Gemperle.

Die Informaiton über die Form der Durchführung erfolgt am Freitag, 16. April 2021.
Der Vorstand freut sich auf eine rege Teilnahme. Die Details zur Veranstaltug finden sich in der Einladung:

Einladung IGöV HV 26.4.2021

Auf ein gutes 2021!

Gute Wünsche in einem Brief an die IGöV-Mitglieder auf Weihnachten, mit Rückblick und Ausblick auf das neue Jahr:

Brief 10.12.2020.2.

Als Beilage zum Brief verschickten wir auch einen neuen Flyer der IGöV Ostschweiz, verbunden mit der Bitte, Bekannte auf den Verein aufmerksam zu machen und neue Mitglieder zu gewinnen.

IGöV Flyer

Zur Mitgliedschaft anmelden kann man sich am einfachsten an: ostschweiz@igoev.ch

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Interessengemeinschaft öffentlicher Verkehr!